Gebratener Schafkäse im Speckmantel

 

Zutaten: 

400-800 g Schafkäse (Feta)
250-300 g dünnen Hamburgerspeck (in Streifen geschnitten)
200 g gemischte Blattsalate
2 Tomaten
1 Messerspitze Dijon Senf
1/2 Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe (geschält)
Salz, Pfeffer, etwas Zucker
2 EL Claudius Himbeeressig
3 EL Claudius Sonnenblumenöl (kaltgepresst)
2 EL Joghurt
2 EL Claudius Sonnenblumenöl (raffiniert zum Braten)

 


 

Zubereitung:

Blattsalate waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Essig, Knoblauch, Salz, Zucker und Senf zu einer Mischung verrühren. Dann mit dem Stabmixer langsam Öl einrühren, Joghurt und gehackte Petersilien dazugeben. Schafkäse auf Küchenkrepp legen und trocken halten. Diesen nun in 3-4 cm lange Stücke schneiden, mit Speck umwickeln und mit Zahnstocher fixieren. Blattsalate gut mit Küchenkrepp abtrocknen und mit Marinade übergießen. Schafkäse mit Speck in der Pfanne mit Öl anbraten und dann auf den fertigen Salat setzen. Zum Schluss mit Tomatenwürfeln garnieren.

Für 4-6 Personen
Zubereitungszeit ca. 40-45 Min.