Pikantes Topinambur-Speck-Dressing

Zutaten:

100 g Topinambur
100 ml Geflügel- oder Rinderbrühe
3 EL Bio-Quittenessig
1/2 TL Sherry
3 EL Bio-Sonnenblumenöl raffiniert zum Braten
1/2 TL Honig
1 EL Crème fraîche
1 Messerspitze Chilipulver
1/2 TL Kräutersalz
1 Messerspitze Dijon Senf
etwas Oregano, Zitronensaft, gehackte Petersilie
50 g roher gewürfelter Speck (durchwachsen)

Zubereitung:

Topinambur schälen und 15-20 Min. kochen. Diese dann mit Bio-Quittenessig, Honig, Chilipulver, Kräutersalz, Oregano, Senf, Sherry, Zitronensaft, Crème fraîche und gehackter Petersilie mit Stabmixer gut verrühren. Speck anbraten und mit dem Dressing vermischen. Sollte das Dressing noch zu dick sein, mit etwas Brühe verdünnen.

Dressing einmal anders – besonders g’schmackig für rustikale Salate!